web-archive-it.com » IT » B » BARONEMONTALTO.IT

Total: 276

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Barone Montalto: Segesta
    griechische Tempel und das in Felsen gegrabene Theater sind der Beweis dafür dass diese Stadt ebenso alt wie kulturell aktiv war Der Tempel der auf einem Hügel errichtet wurde hat bis heute seine äußere Struktur bewahren können und wird deshalb als einer der schönsten Tempel der Antike betrachtet Das Theater befindet sich auf einem dem Tempel gegenüberliegenden Hügel und ist im Gegensatz zu letzterem nicht unversehrt geblieben Von Bühne sind

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.01.04&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Barone Montalto: Famiglia Siciliana
    Es handelt sich bei ihr um einen Kult und um eine Hingabe die jedes Mitglied mit Respekt und Eifer bewahren muss Die Familie ist das Herzstück der Liebe und repräsentiert die wichtigste Institution die für Zugehörigkeit und Lebensstil prägend ist Die starke familiäre Bindung ist nicht nur physisch sondern auch seelisch es bestehen Blutsbande Diese Meinung muss von allen Mitgleidern der Familie geteilt werden Nur so kann man Mitglied einer

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.02.01&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Cefalù
    Cefalù eine einmalige Stadt menschenfreundlich und mit großer Aufmerksamkeit ihrer Bürgern gegenüber ausgestattet Das wichtigste Fest der Stadt ist das von San Salvatore Es hat einen sehr alten Ursprung die Bevölkerung von Cefalù bedankt sich bei ihrem Schutzheiligen weil er die Stadt vor Erdbeben und der Cholera geschützt hat Während der vier Tage andauerndern Rituale wird jede Straße des Stadtzentrums zu einem Ort des Feierns Gefühle wie Freude und Befreiung

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.02.02&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Mercati Storici
    Markt der Vucciria dessen Name aus dem Französisch boucherie Fleischerei kommt verkaufte man anfangs wirklich Fleisch Schlussendlich gibt es noch den Ballarò dessen Name aus Bahlara kommen sollte einem Dorf auf den Hügeln in der Nähe von Palermo Dieser letzte Markt ist der älteste und wahrscheinlich deswegen der authetischste Ein typisches Element der Märkte ist die abbanniata d h das Schreien der Händler und ihr Werben um die Aufmerksamkeit der

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.02.03&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Saline di Trapani e Paceco
    mit der Zeit verringert und heute sind sie ein WWF Reservat In diesem Reservat das etwa 1000 Hektar umfasst findet die Salzförderung noch nach alten Methoden statt Zeichen dafür sind Windmühlen die als Wasserpumpen benutzt wurden Diesen Ort charakterisiert besonders das feuchte und salzige Klima das eine in Italien einmalige Flora und Fauna entstehen lassen hat Die strategische Lage zwischen Afrika und Europa bietet den Vögel hier einen Rastplatz auf

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.03.01&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Isole Eolie - Stromboli
    den noch aktiven Vulkan Mächtig mysteriös und drohend verzaubert der ausbrechende Vulkan Touristen und auch die wenigen Einwohner die ihn mit Hingabe als einen Gott verehren Der Aufstieg zum Vulkan erfolgt über einen langen Fußweg Die Atmosphäre auf dem Gipfel erweist sich als surreal und der Beobachter betrachtet den Vulkan und sein Getöse das überfließende Magma und die glühenden Lapilli mit Verehrung und Demut Dieses Schauspiel ist auch vom Meer

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.03.02&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Riserva dello Zingaro
    37 Vogelarten sehr vielfältig aber auch reich an Säugetieren wie Kaninchen oder Füchse die leicht zu beobachten sind Die Meeresfauna ist besonders weil es hier eine besondere Biosphäre gibt die der eines Korallenriffs sehr ähnlich ist In dem Gebiet gibt es drei Pfade einen an der Küste entlang einen in der Mitte und ein höheren auf diesen Pfaden kann man Hütten und ein kleines Naturmuseum finden In dem Naturpark des

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.03.03&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Barone Montalto: Isole Egadi - Favignana
    wahrscheinlich auf die Urgeschichte zurück Die strategische Lage wurde oft benutzt um militärischen Vorposten zu bauen und die teilweise noch unversehrten Befestigungen von San Giacomo und Santa Caterina sind ein Beweis davon Heute leben die Einwohner Favignanas fast nur vom Tourismus der dank des guten Klimas von April bis Oktober andauert Besonders eindrucksvoll ist das Abschlachten la mattanza Die traditionelle Thunfischjagd findet jedes Jahr in der historischen tonnara statt eine

    Original URL path: http://www.baronemontalto.it/index.pl?pos=02.03.04&lang=de (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •