web-archive-it.com » IT » Z » ZAMBONI-ITALIA.IT

Total: 241

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • OMZ - Lista macchinario
    SMI SH pour déchets de feuille SMI GP pour déchets de pâtes en général Machines à nids NLA 600 NLA 1000 SV NLA 1000 DV NLA 1645 SV NLA 1645 DV NLA 2000 SV NLA 2000 DV NLA 2600 SV Machines à lasagne ML 600 ML 1000 ML 1645 ML 2000 Machines à nids avec Machines à lasagne incorporées MNL 1000 SV MNL 1000 DV MLN 1645 SV MNL 1645

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_MAC_F3_fra.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • OMZ - Notre histoire
    formes de fabrication industrielle 1904 1906 il fallait une entreprise comme la nôtre 1907 1912 des idées aux machines 1913 1918 une entreprise à la tête du district bolonais 1919 1924 mouvements d entreprise 1925 1945 la tradition continue 1946

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_STO_F1_fra.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • OMZ - Notre histoire
    Piegatrice Tranche plieuse était vendue aux usines de pâtes les plus grandes en Italie et à l étranger pour produire des nouveaux formats connus comme Pâtes à la mode de Bologne c est à dire stricchetti paniers papillons lances palettes marguerites même en dimensions différents Ces formats faits à la main demandaient des fortes dépenses de personnel tandis que maintenant on obtenait de 250 à 500 kg par jour Pendant que la Coupe feuille à rouleaux produisait tagliatelles et petits carrés en remplaçant simplement le couteau avec des cylindres dentelés et changeables qui permettaient des longueurs différentes La Machine pour remplir les paquets des pâtes à potage au gluten anticipait déjà les modernes solutions de conditionnement avec économie de main d oeuvre et précision parfaite dans les mesures pour paquets de 150 à 300 grammes Ces machines avaient leur marché à Bologne en Italie Autriche Principauté de Monaco Allemagne France Grèce Amérique latine 1913 1918 une entreprise à la tête du district bolonais La photographie de 1915 qui représente le personnel de la S té ZAMBONI TRONCON montre environ soixante dix travailleurs dont beaucoup de jeunes avec des visages expressions habillements semblables de travail où le noeud papillon aussi qui portait Zamboni combiné avec la blouse noire ne détonne pas à la culture commune d atelier que l image transmet Mais la photographie nous dit de l autre Beaucoup des plus jeunes fréquentaient et venaient de l école atelier de Sainte Lucia de rue Castiglione 39 où à l institut d arts et métiers Aldini Valeriani se formait la crème des jeunes électromécaniques de la ville En effet dans la photo nous retrouvons ouvriers qui deviendront célèbres Armando Simoni par la suite fondateur de OMAS pour la production de stylos Otello Cattabriga puis titulaire d une nouvelle Usine pour la production de machines à glaces le jeune Paolo Zuccoli qui aura la possibilité de spécialiser l utilisation des filières mécaniques dans les machines pour la pâte Antonio Zamboni le fils de 24 ans et un apprenti Bruno Mazzanti de 15 ans qui donneront continuité à l histoire de la Société ZAMBONI C était le début de ce gemmation de techniciens qu entre les ans Vingt et le second après guerre au moyen de moteurs motocyclettes machines automatiques contribua à créer l actuel district industriel bolonais de petites et moyennes entreprises dans le domaine électromécanique et de l automation capable de rivaliser sur le grand marché international 1919 1924 mouvements d entreprise Mais en 1919 la Société se dissolvait On disait que Zamboni se fut à produire à Marseille en France avec une nouvelle usine de sa propriété Troncon continua l activité tout seul en maintenant inaltéré le nom de l usine mais en la portant en 1921 ensemble aux autres entreprises dans une opération financière complexe et de diversification productive comme fut à Bologne la constitution de Sabiem Société Anonyme Bolonaises Industries Électromécaniques Mais en janvier de 1924 quand Sabiem dont Troncon était devenu directeur technique voulut se défaire de

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_STO_F3_fra.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • IPM - Macchinario - tedesco
    UNSERE PRODUKTION Knet Maschinen Teigwalze Stanz und Faltmaschinen Teigrückführung Nest Maschinen Lasagne Maschinen Wickel Maschinen Ravioli Maschinen Tortellini Maschinen Home

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_MAC_F1_ted.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • IPM - Lista macchinario - tedesco
    Velo 1400 Maschinen für snacks Formaten Snack Pellets Velo 600 SN Velo 1000 SN Teigrückführung SMI SH für Teigblattabschnitte SMI GP für Teigabschnitte im allgemeinen Nest Maschinen NLA 600 NLA 1000 SV NLA 1000 DV NLA 1645 SV NLA 1645 DV NLA 2000 SV NLA 2000 DV NLA 2600 SV Lasagna Maschinen ML 600 ML 1000 ML 1645 ML 2000 Nest Maschinen mit eingebauter Lasagne Maschinen MNL 1000 SV MNL

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_MAC_F3_ted.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • OMZ - unsere Geschichte
    1903 industrielle Produktionsarten 1904 1906 eine Firma wie die unsere war nötig 1907 1912 von der Idee zur Maschine 1913 1918 eine führende Firma im Bezirk von Bologna 1919 1924 Höhen und Tiefen des Unternehmens 1925 1945 die Tradition hält

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_STO_F1_ted.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Officine Meccaniche Zamboni
    HUNDERT JAHRE TEIGWARENMASCHINEN Officine Meccaniche ZAMBONI S r l

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_STO_F2_ted.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • OMZ - La nostra storia
    wichtigsten Teigwarenfabriken in Italien und im Ausland verkauft um neue als Bologna Art bekannte Formate zu erzeugen wie z B Stricchetti Paniere Farfalle Farfalloni usw sogar in verschiedenen Grössen Vorher handgemacht und mit erheblichen Personalkosten verbunden jetzt konnte man täglich 250 500 kg produzieren Die Teigblatt Schneidmaschine mit Rollen erzeugte Bandnudeln und quadretti kleine quadratische Suppennudeln durch einen einfachen Ersatz des Messers mit gezahnten und austauschbaren Rollen die verschiedene Längen ermöglichten Die Maschine um die Konfektion mit Glutin Suppennudeln zu füllen schlug schon einige innovative Verpackungslösungen vor durch ihre Ersparnis an Arbeitskraft und ihrer perfekten Präzision in den Päckchengrößen von 150 bis 300 Gramm Diese Maschinen fanden Absatzmarkt nicht nur in Bologna sondern in ganz Italien Österreich Monaco Deutschland Frankreich Griechenland und Südamerika 1913 1918 eine führende Firma im Bezirk von Bologna uf dem Foto von 1915 ist das Personal der Firma ZAMBONI TRONCON abgebildet es sind ungefähr siebzig Leute zu sehen unter ihnen viele Jungendliche mit ähnlichen Gesichtern Ausdrücken Arbeitskleidungen auch die Fliege die Zamboni anhat und der schwarze Arbeitskittel den er trägt stoßen nicht mit der allgemeinen Kultur der Werkstatt zusammen die das Foto widergibt Doch sagt das Foto noch mehr aus Viele unter den Jüngsten besuchten und kamen aus der Werkstatt Schule Santa Lucia in der Castiglione Straße Nummer 39 wo sich im Institut Aldini Valeriani die Elite der jungen Elektromechaniker der Stadt bildete Im Foto finden wir tatsächlich Arbeiter die später berühmt werden Armando Simoni der spätere Gründer der OMAS für die Produktion von Füllfederhalter Otello Cattabriga dann Inhaber einer neuen Firma für die Produktion von Eismaschinen der blutjunge Paolo Zuccoli der die Anwendung der mechanischen Stanzformen für Nudelnmaschinen spezialisieren wird Antonio Zamboni der 24 Jahre alte Sohn und ein junger Lehrling Bruno Mazzanti 15 Jahre alt die gemeinsam der Geschichte der ZAMBONIFABRIK eine Fortsetzung ermöglichen werden Es war die Anfangsphase jenes Keimens von Technikern die zwischen den Zwanzigerjahren und der zweiten Nachkriegszeit anhand der Motoren Motorrädern automatischen Maschinen die Grundlage für den gegenwärtigen Industrie Raum in Bologna vorbereiten werden der aus kleinen und mittleren Unternehmen im Gebiet der Elektromechanik und der Automatik besteht und fähig ist sich mit dem großen internationalen Markt zu messen 1919 1924 Höhen und Tiefen des Unternehmens Im Jahre 1919 wurde jedoch die Firma aufgelöst Zamboni so sagt man ging nach Marseille in Frankreich um mit einer neuen eigenen Fabrik zu produzieren Troncon setzte die Tätigkeit allein fort er ließ den Namen der Firma unverändert führte sie aber 1921 zusammen mit anderen Unternehmen über eine verwickelte finanzielle Operation zur Gründung der Firma Sabiem Aktiengesellschaft der Elektromechanischen Industrien von Bologna Aber im Januar 1924 als Sabiem Troncon war sein technischer Direktor geworden sich von der Werkstatt in der Frassinago Straße loswerden wollte war Zamboni bereit die Tätigkeit unter dem Namen Luigi Zamboni mit dem stolzen Zusatz von Herstellung von Maschinen für die Erzeugung von Tortellini mit Füllung wieder aufzunehmen Das ist ein interessanter Abschnitt nicht nur für die Geschichte unserer Firma aber auch im allgemeinen weil er bestätigt wie wichtig die Wurzeln

    Original URL path: http://www.zamboni-italia.it/omz_STO_F3_ted.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive